Modische Damen-Sneaker 2024: Frühling-Sommer-Trends

In letzter Zeit haben Turnschuhe einen festen Platz im Alltag von Frauen gefunden und sind zu einem bequemeren Ersatz für nicht sehr bequeme Abendschuhe geworden. Galten sie noch vor Kurzem als Teil der ausschließlich für den Sport gedachten Garderobe, werden sie heute überall getragen.

Heutzutage wundert es niemanden mehr, wenn Frauen am Arbeitsplatz, an öffentlichen Orten oder bei Veranstaltungen Snickers tragen.

Auch bekannte Designermarken stehen nicht daneben und kreieren stilvolle Produkte, die nicht nur für den Sportstil geeignet sind, sondern auch ideal mit Röcken, Business-Anzügen, Mänteln und formellen Hosen kombiniert werden.

Sneaker-Trends für Damen im Jahr 2024


Bequemlichkeit und Zweckmäßigkeit bleiben an erster Stelle, daher sind Damen-Sneaker ein Trend für 2024. Angesichts der großen Popularität ist durchaus zu erwarten, dass sie nicht nur nicht an Relevanz verlieren, sondern auch ihre Position auf Laufstegen und Ladenregalen weiter stärken werden.

Designer gehen davon aus, dass aktuelle Schuhtrends mit geringfügigen Modifikationen und Ergänzungen auch in Zukunft fortgeführt werden.

Trends für Damen-Sneaker 2024 Frühling-Sommer:

  • auf einer Plattform, Absätze;
  • Retro;
  • hochgeschnittene Turnschuhe;
  • mit dünner Sohle;
  • mit Drucken und Dekor;
  • voluminös und groß;
  • mit Traktorsohle;
  • mit bunten Einsätzen.

Welche Sneaker werden im Sommer 2024 in Mode sein:

  • hergestellt aus leichten, atmungsaktiven Stoffen;
  • mit Schnitten, offenen Flächen;
  • auf hohen weichen Sohlen;
  • ohne Hintergrund;
  • futuristisch;
  • hergestellt aus umweltfreundlichen Materialien;
  • Basic.

Farben modischer Sneaker Frühling-Sommer 2024


Modelle in klassischen Farben werden in der neuen Saison sehr beliebt sein.. Die beliebtesten Farben werden Weiß und Schwarz sein. Sie können als universell angesehen werden, da sie mit fast allem harmonisch kombiniert werden können. Auch dezente Beigetöne werden in Mode kommen.

Für Liebhaber knalliger Farben steht zudem eine große Auswahl an verschiedenen Farben zur Verfügung. Stilvolle Sneaker können entweder schlicht sein oder satte Farbeinsätze haben. Sanfte Rosatöne bleiben beliebt und eignen sich ideal für feminine und romantische Looks.

Modische Sneaker Frühjahr 2024 nach Farben:

  • Schwarz;
  • Weiß;
  • Beige;
  • mehrfarbig;
  • Säureflecken;
  • Rosa;
  • Silber;
  • Gold;
  • mit auffälligen farbigen Schnürsenkeln.


Drucke werden im nächsten Frühjahr relevanter denn je sein. Eine solche Dekoration kann selbst gewöhnliche, unauffällige Schuhe in originelle und einzigartige Schuhe verwandeln.

Die beliebtesten Drucke:

  • Blumen;
  • animalisch;
  • Tarnung.

Beliebt sind Dekorationen in Form von bunten Bildern und verschiedenen Logos. Auch der permanente Trend zu lakonischen Streifen wird anhalten.

Modische Sneaker für den Sport


Wenn Turnschuhe für den täglichen Gebrauch absolut jede beliebige Form und Konfiguration haben können, werden an die Sportmöglichkeiten strengere Anforderungen gestellt.

Schuhe für körperliche Aktivität sollten Sie in erster Linie nach ihrem Komfort und ihrer Passform am Fuß auswählen. Seine Leichtigkeit und Flexibilität spielen eine wichtige Rollesowie das Material, aus dem es hergestellt ist.

Farblich eignen sich sowohl ruhige neutrale als auch kräftigere Kontrastlösungen gleichermaßen. Im Allgemeinen hängt die Wahl von persönlichen Vorlieben und Betriebsbedingungen ab.

Turnschuhe mit Absatz


Modelle mit Absätzen sind am unbequemsten, aber gleichzeitig sehr beeindruckend. Sie vereinen Street-Casualness und Weiblichkeit harmonisch. Solche Schuhe sind nicht für den Sport oder den Alltag geeignet, können aber zu einem farbenfrohen Akzent für jedes noch so erfahrene und strenge Image werden.

Bei der Auswahl von High Heels ist es wichtig, das Bild nicht mit Details zu überladen, da diese sich bereits vom allgemeinen Hintergrund abheben. Spektakuläre Stilettos lassen sich am besten mit neutralen Accessoires kombinieren, die nicht zu sehr auffallen.

Keilsneaker


Ein weiterer Sommertrend 2024 sind Wedge-Sneaker.. Versteckte Absätze unterscheiden sich von Stiletto-Absätzen dadurch, dass sie bequemer und sicherer sind. Die Höhe des Keils variiert je nach Stil von niedrig bis sehr hoch.

Keilabsätze haben eine gute Stabilität und eignen sich für lange Spaziergänge. Sie sind universell und können sowohl mit alltäglichen als auch mit feminineren romantischen Looks kombiniert werden.

Je nach Ihren persönlichen Vorlieben können Sie sich für traditionelle, schlichte Wedges mit originellen Aufdrucken oder Schnürungen, mit Einsätzen oder Schlitzen entscheiden.

Modische Sneaker für jeden Anlass


Urbane Sorten sind im Vergleich zu sportlichen Sorten gefragter. Die modischen Basic-Sneaker für den Sommer 2024 sind klassisch und nicht mit unnötigen dekorativen Details belastet.

Sie finden sowohl strapazierfähiges Leder als auch leichtere Materialien. Grundfarben: Weiß, Schwarz und Beige. Bevorzugter sind einfarbige oder zweifarbige Typen.

Weiß – der beliebteste und gefragteste TypSie können sie mit Trainingsanzügen, Jogginghosen und Röcken tragen. Sie fügen sich gleichermaßen organisch in verschiedene „Looks“ von streng bis sportlich ein.

Je nachdem, womit sie kombiniert werden, können sie einen eingängigen Akzent setzen oder im Gegenteil nicht auffallen.

Schwarz – auch zu jedem Stil kombinierbarSie sind praktischer und erfordern keine besondere Pflege. Die Schwarz-Weiß-Varianten sehen interessant aus, fallen gut auf und passen aufgrund der Grundfarbe gleichzeitig zu vielen Looks.

Welche Sneaker werden 2024 aus der Mode kommen?


Moderne Mode bietet vielfältige Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung durch das eigene Erscheinungsbild. Die neuesten Trends sind so vielfältig, dass sie von traditionell bis originell und futuristisch in jedes Kleidungsstück passen.

Heute können Sie in Retro-Sneakern oder Plateau-Sneakern, in einer ruhigen oder sauren Farbe, ausgehen und trotzdem genauso stilvoll aussehen. Einige Modifikationen werden jedoch weniger beliebt sein.

Sneakers Sommer 2024 – Damentrends und Antitrends:

  1. Sock-Sneaker sind ein hoffnungslos veraltetes Modell und werden in naher Zukunft nicht mehr beliebt sein. Stattdessen können Sie separat nach interessanten Socken oder Kniestrümpfen suchen und so ungewöhnliche Kombinationen schaffen.
  2. Glänzend – Schmuck in Form von Steinen, Strasssteinen, Pailletten und Glitzern hat bereits an Relevanz verloren. Beliebt sind Muster mit lakonischerem Dekor oder stilvollen Drucken. Sie können auf einen Gold- oder Silberton setzen.
  3. Fest. Obwohl sperrige und voluminöse Formen immer noch relevant sind, werden sie in Zukunft weniger beliebt sein. An ihre Stelle treten glattere Konturen.
  4. Mit mehrschichtiger mehrfarbiger Sohle. Bei der Wahl eines Plateaus oder einer sehr dicken Sohle ist es besser, ruhigen, einfarbigen Varianten ohne mehrfarbige Streifen und Einschlüsse den Vorzug zu geben.
  5. Slip-Ons oder Sneakers ohne Schnürsenkel. Sie sind zweifellos sehr praktisch, haben aber längst ihre Relevanz verloren und sind kreativeren Designs gewichen.
  6. Lumpen. Solche Stile sind zu weich und halten ihre Form nicht gut; jetzt werden dichtere Texturen bevorzugt.

Wie kreiere ich im Jahr 2024 einen modischen Look mit Sneakers?


In der neuen Saison wird es einfacher, verschiedene Stile zu kombinieren, da moderne Trends mit der Zeit loyaler und demokratischer werden.

Modische Sneaker für den Sommer fügen sich organisch in jeden „Look“ ein – von lässig bis formell, und lassen sich gut mit Hosen und Kleidern, Business- und Freizeitkleidung kombinieren.

Jeans und Hosen. Die Kombination aus Sneakers und Jeans ist bereits zu einem Klassiker geworden. Sie passen zu weiten und schmal zulaufenden, verkürzten oder hochgekrempelten Hosen. Unifarben eignen sich für ruhige Looks, während farbige Modelle zu einem stilvollen Akzent und einem einzigartigen Highlight werden.

Sie lassen sich auch gut mit Hosen unterschiedlicher Stilrichtungen kombinieren und sehen jetzt auch im Business-Outfit organisch aus. Varianten klassischer Formen können einen Büroanzug abwechslungsreich gestalten; in diesem Fall sollten Sie neutrale Farben wählen.

Kleider und Röcke. Sneaker sind längst nicht nur zu weiten Hosen und Trainingsanzügen relevant, sondern auch zu Röcken. Besonders beeindruckend wirkt die Kombination mit einem Mini; in diesem Fall wird der Gesamtstil durch einen interessanten Pullover oder ein Top sowie verkürzte Jacken ergänzt.

Sie passen gut zu Midi- und Maxiröcken; in diesem Fall ist es besser, ruhigeren, klassischen Looks den Vorzug zu geben. Zu einem Kleid getragene Turnschuhe verwässern das weibliche Image und machen es etwas härter und kreativer.

Zu einem schlichten Kleid passt am besten helles Schuhwerk, so können Sie die richtigen Akzente setzen.